Aktuelles 2022

CVI in Bern

Vom 26. bis 29. Mai findet das nächste CVI in Bern (Schweiz) statt. Daher haben sich einige unserer Voltigierer mit den Pferden auf den Weg in die Schweiz gemacht. Mit dabei sind Alex und Annika als Longenführer, sowie Junior- und Senior-Team, beide Doppels und einige Einzelstarter. Außer Vainqueur und Flash ist auch diesmal Candyman dabei, der damit seinen Championatsdebüt gibt. Das CVI wird ab Freitag auch per Stream übertragen. Alle Informationen sowie den Link zum Livestream gibt es hier. Good Luck für unsere Mannschaft!

 

Scheine für Vereine

Gerne erinnern wir nochmal an die diesjährige Scheine-für-Vereine-Aktion von Rewe. Diese wird dieses Jahr nur noch für einen verkürzte Zeitraum bis 05.06.2022 angeboten. Daher bitte fleißig weitersammeln, damit wir wieder tolle Prämien für unseren Verein einlösen können. Die Scheine können hier eingelöst werden.

 

VFZ als Ausrichter der diesjährigen LM in Heidesheim-Uhlerborn

Wie bereits angekündigt wirft die Organisation der diesjährigen Landesmeisterschaft (10./11.07.) in Uhlerborn Ihre Schatten voraus. Die Planungen schreiten voran und nehmen langsam Formen an.  Es wird die Mithilfe von allen Vereinsmitgliedern erforderlich sein, um diesen Kraftakt stemmen zu können. Wir möchten bereits jetzt die Gelegenheit bieten, sich als Helfer zu den diversen Diensten eintragen zu können. Hier können auch bereits Präferenzen angegeben werden. Unter dem u.a. Link bitten wir Euch, uns Eure Bereitschaft mitzuteilen. Zur konkreten Einteilung werden wir nochmal auf jeden zukommen.

Vielen Dank

 

Turnier in Langenscheid

Da Louis sich nach seiner Verletzung am nächsten Wochenende noch nicht wieder im Training befand, durfte die A-Gruppe für das Turnier in Langenscheid glücklicherweise auf Thunder zurückgreifen. Thunder war zwar noch nie auf einem Auswärts-Turnier, hat seine Nervenstärke aber bereits an unserem Hausturnier unter Beweis gestellt und ermöglichte es der A-Gruppe bei ihrem ersten A-Start (nach nur 2 möglichen Trainingseinheiten), eine gute Pflicht und Kür zu turnen, wofür sie mit dem 3. Platz belohnt wurden. Gute Leistung von Pferd und Voltigierern. Vielen Dank Sabine. Fotos stehen hier bereit.

 

Hochs und Tiefs in Bad Dürkheim

Das erste lokale Turnier in Bad Dürkheim lief für unsere Voltigierer durchaus gemischt. Flash war beim Juniorteam-Start sehr aufgeregt und so hatte das Juniorteam einige Probleme, in gewohnter Qualität zu turnen. Da Happy Dancer sich noch im Aufbau befindet, hat das S-Team auf die Kür-Runde verzichtet, dafür aber eine gute Pflicht gezeigt. Luisa konnte ihr Einzel sehr gut zeigen, musste dennoch einen Sturz quittieren. Und Celebration zeigte sich ebenfalls nicht in gewohnter Bestform und so fielen die Noten für die Doppels ebenso eher niedrig aus und wurde er für den Start der Gruppe MZ-E5 am Sonntag dann zurückgezogen. Die A-Gruppe musste leider ihren Start vor Ort noch zurückziehen, da Louis sich während des Transportes verletzt hatte. Lediglich die Gruppe MZ-E4 konnte aber bei Candymans Turnierdebüt eine gute Vorstellung liefern und sich gleich bei seinem ersten Auswärtsturnier den 2. Platz sowie eine Aufstiegsnote sichern. Super gemacht!

  

12. Mai

 

Endlich wieder Turniere

Am kommenden Wochenende geht es nach der langen Corona-Pause nun endlich auch wieder los mit regionalen Voltiturnieren. Den Auftakt als Gastgeber machen unsere Freunde aus Bad Dürkheim. Auch einige unserer Gruppen werden sich der Konkurrenz stellen. Mit dabei sein werden unser S-Team (Happy Dancer), Juniorteam (Flash Dance), die A-Gruppe auf Louis , sowie die die beiden Gruppen MZ-E4 und MZ-E7 auf Candyman und Celebration in einem L-Gruppen-WB und weiterhin Junior- und Senior-Doppel  sowie Lena, Marleen (Celebration) und Luisa im Junior-Einzel, Maja im M-Einzel und Fiona (Vainqueur) im S-Einzel. Alle freuen sich schon, wieder Tunierluft schnuppern zu können. Wir wünschen unseren Sportlern unfallfreie Starts, fairen Sport und gutes Gelingen.

Eine detaillierte Zeiteinteilung gibt es wie gewohnt hier.

 

25.April

 

Scheine für Vereine - ab heute Scheine zuweisen möglich

Ab heute können die Scheine für Vereine, die es beim Rewe-Einkauf gibt (pro 15,-€ Einkaufswert je ein Schein) eingelöst und unserem Verein zugewiesen werden. Bitte also wieder fleißig sammeln und unter hier einlösen.

 

22. April

 

CVI Grote-Bregel - 1. Tag

Unsere Mannschaft mit Sportlern und Pferden ist wohlbehalten in Belgien angekommen und unsere Vierbeiner haben den Vetchek problemlos passiert. Heute standen die ersten Prüfungen für unsere Sportler an. Alle Voltigierer und Pferde haben sich nach der Corona-Pause gut präsentiert und dementsprechend sind wir super zufrieden mit dem heutigen Stand. Unser Junior-Doppel mit Jana und Sina sowie Fiona liegen momentan auf Rang2, Luisa auf Rang 4 und unser Junior-Team liegt sogar momentan in Führung. Also unbedingt weiter mit Daumen drücken und wer Zeit hat, gerne online verfolgen.

 

20.April

 

Save the Date

Unser Verein wird dieses Jahr die Landesmeisterschaften im Voltigieren des Landesverbandes Rheinland-Pfalz austragen. Da unsere Anlage hierfür nicht über die nötigen Kapazitäten verfügt, wurde uns glücklicherweise die Reitsportanlage Uhlerborn zur Verfügung gestellt. Die Landesmeisterschaften finden am Wochenende 09./10. Juli 2022 statt. Damit am Turnier alles reibungslos abläuft, benötigen wir viele helfende Hände! Jedermann (egal ob groß oder klein) ist gefragt, Bitte daher bereits jetzt dieses Wochenende für uns reservieren. Wir werden rechtzeitig die Möglichkeiten bereitstellen, sich für die einzelnen Tätigkeiten zu melden (Online, per Aushänge etc.).

 

Saisonauftakt in Belgien

Nach einer langen Zeit ohne Turniere geht es an diesem Wochenende endlich wieder aufs Turnier, diesmal nach Belgien. In Grote-Brogel werden außer dem Juniorteam auch die beiden Doppel Jana + (Junior 2*) sowie Annika + Ina (Senior 3*)und als Einzels Fiona (Senior 2*) und Luisa (Junior 2*) an den Start gehen. Die tierischen Begleiter werden Flash, Celebration und Vainqueur sein, longiert von Alex und Annika. Es wird auch wieder einen Livestream geben. Alle weiteren Informationen und Ergebnisse gibt es ebenfalls auf der Internetseite von Clipmyhorse. Hier die offizielle Internetseite des CVI’s. Bitte gerne online verfolgen und vor Allem: Daumen drücken für unsere Mannschaft!

 

Jahreshauptversammlung 

Am Mittwoch, den 13.04. fand die ordentliche Jahreshauptversammlung unseres Vereines statt. Anwesend waren neben dem Vorstand noch weitere 28 Mitglieder des Vereines. Es wurde wie angekündigt der Geschäftsbericht sowie der Kassenbericht vorgetragen, der Vorstand entlastet und neu gewählt. Wir verabschieden nach der vergangenen Amtsperiode die bisherige Vorsitzende Verena Spierling von Wehrs, die Schriftführerin Swaantje Beck und die Kassenwartin Jennifer Perl aus dem Amt. und begrüßen an neuen Vorstandsmitgliedern Sabine Leber (2. Vorsitzende) und Margit Gerecke (Kasse). Ein Amtswechsel innerhalb des Vorstandes ergab sich für Alexandra Dietrich als neue 1. Vorsitzende sowie für Melinda Baulig, als neue Schriftführerin. Das Amt des Jugendvertreters wir ab sofort Annika Dietrich begleiten. Wir bedanken uns bei den scheidenden Mitgliedern für ihren langjährige engagierten Einsatz und wünschen dem neuen Vorstand viel Glück und gutes Gelingen für die Zukunft.

  

Scheine für Vereine - Vorankündigung 

Ab kommender Woche gibt es wieder die Chance für unseren Verein tolle Prämien durch Euren Einkauf bei Rewe zu gewinnen. Von Montag, 25.04. bis zum 05.06.22 erhält man bei Rewe wieder pro 15,-€ Einkaufswert einen Vereinsschein.

Wir werden auch in der Rewe-Filiale in Ebersheim eine eigene Vereinsbox für uns aufstellen, d.h. ihr könnt auch dort Eure Scheine für uns einwerfen oder aber online einlösen. Den Link zur Einlösung der Scheine werden wir nach Eröffnung der Aktion kommende Woche wieder hier bereitstellen. Es warten wieder spannende Prämien. Also bitte wieder kräftig für uns sammeln!

 

7. April

 

Sportlerehrung des Landessportbundes RLP

Der Landessportbund Rheinland-Pfalz hat am vergangenen Wochenende in Mainz Sportler aus dem ganzen Land, darunter rheinland-pfälzische Voltigierer für ihre herausragenden Leistungen in 2021 geehrt.

Wir sind sehr stolz auf Simon Stolz, der dort auf der Bühne stehen durfte für seinen dritten Platz bei der Junioren-WM (auf Gribaldis Happy Dancer mit Alex an der Longe). Herzlichen Glückwunsch für diese tolle Auszeichnung.

 

3. April

 

Jahreshauptversammlung 2022

Am 13.04.2022 um 19:30 Uhr findet in der Reithalle unseres Voltiger- und Förderzentrums die ordentliche Jahreshauptversammlung unseres Vereines statt. Die Einladungen sowie Tagesordnung wurden per Mail an die Mitglieder versendet.

 

1. März

 

und noch ein neues Pferd

Nur knapp 1 Monat nach Ladino ist vergangene Woche ein weiterer vierbeiniger Bewohner bei uns eingezogen. Es handelt sich um den 8jährigen Diamond Simba, ein 1,76m großer hübscher schwarzbrauner Wallach mit einer Keilblesse. Der dressurmäßig ausgebildete Wallach soll nach der Eingewöhnung und Ausbildung für die Gruppe Mz-EbersheimV laufen. Wir freuen uns auf die Arbeit mit ihm.

 

Crowdfunding-Projekt 

Unser Verein hat in Kooperation mit der Mainzer Volksbank ein Crowdfunding-Projekt gestartet. Worum geht es hierbei und wieviel Geld wollen wir sammeln?

Wir haben aktuell 2 neue Pferde gekauft (Ladino und Simba). Die Anschaffung der Pferde kann der Verein zwar aus eigener Kraft stemmen, allerdings kommen neben dem Kaufpreis noch Kosten für die Ausrüstung der Pferde (Sattel, Voltigiergurt etc.) auf den Verein zu. Diese Kosten möchten wir versuchen, erstmals über ein Crowdfunding-Projekt zu finanzieren. Wir haben unser Projekt bei der Croudfunding-Plattform "Viele schaffen mehr" der Genossenschaftlichen FinanzGruppe eingereicht und freuen uns, dass wir mit der Mainzer Volksbank einen großartigen Partner gefunden haben, um unser Projekt zu realisieren. Besonders interessant macht dieses Projekt, dass die MVB jede Spende um 25% des Spendenbetrages erhöht.

Wie funktioniert Crowdfunding?

  • Der Ideengeber stellt sein Projekt mit dem benötigten Zielbetrag auf einer Plattform ein.
  • Die Gemeinschaft finanziert das Projekt
  • Es gilt das "Alles-oder-nichts"-Prinzip. D. die Projektsumme wird nur dann ausgezahlt, wenn der benötigte Mindestbetrag innerhalb eines festgelegten Zeitraums erreicht wird. 
  • Ist dies nicht der Fall, erhalten die Unterstützer ihr Geld zurück

Unser Sammelziel liegt bei 2.500,-€. Wie oben erwähnt, muss die Summe erreicht werden, damit der Betrag dann auch an unseren Verein ausgezahlt wird. Über den

folgenden Link kommt ihr direkt auf unsere Projektseite.:

https://www.viele-schaffen-mehr.de/projekte/ausruestung-fuer-unsere-pferde

Unser Projekt hat die Planungs- und Startphase erfolgreich durchlaufen und befindet sich nun in der Finanzierungsphase. Ab sofort kann jeder, der möchte, spenden. Gerne stellen wir euch nach erfolgreich beendetem Projekt für eure Spendensumme eine Spendenquittung aus. Die Spende fließt dem Verein erst nach Abschluss der Finanzierungsphase zu. Das Datum der Spende liegt also i.d.R. einige Wochen später als das Datum der Zahlung.

Die VR Payment verwaltet alle Einzahlungen auf einem Treuhandkonto und sorgt für die Abwicklung bei Erfolg bzw. Scheitern des Projekts. Bei einem Erfolg wird der Ertrag dem Konto des Projektinitiators (unserem Verein) gutgeschrieben. Bei Scheitern des Projekts erhalten die Unterstützer ihr Geld zurück.

Ihr könnt via Giropay, Kreditkarte, Lastschrift oder Überweisung spenden:

Kontoinhaber: VR Payment für Viele schaffen mehr:

 

IBAN: DE33 6606 0000 0000 1377 49

BIC: GENODE6KXXX

Verwendungszweck: P17989 - Ausrüstung für unsere Voltigierpferde

 

Wir freuen uns über jede Spende, egal, wie hoch sie ist. Gerne darf jeder kräftig Werbung für unseren Verein und das Projekt machen, nur so werden wir es schaffen, dass die Summe zusammenkommt. Wir sind sehr gespannt. Drückt uns alle Daumen! Bei Fragen könnt ihr Euch gerne direkt an Christina Steyer wenden. Sie ist Mitglied unseres Vorstandes und betreut dieses Projekt. Handynummer: 0178/-1835123 oder E-Mail Christina@Steyer. me 

Hier noch ein Link, unter dem häufige Fragen beantwortet werden:

 https://www.viele-schaffen-mehr.de/hilfe/FAQ/FAQ-Unterstuetzer.html

Vielen Dank

Der Vorstand

 

8. Feburar

 

Mit der Urlaubsbuchung den VFZ unterstützen

Seid Ihr auch urlaubsreif und überlegt, ein paar schöne Tage in der Ferne zu buchen? Falls ja, würden wir uns freuen, wenn Ihr dabei unseren Verein unterstützt.

Auf Gooding findet Ihr über 1.900 Online-Shops und fast 200 Reiseanbieter wie z.B. Booking.com oder Expedia. Viele davon bieten flexible Stornierungsbedingungen an. Um uns bei einer Buchung zu unterstützen sind nur wenige Schritte notwendig.

  1. Starte Deinen Einkauf/Reisebuchung auf unserem Vereinsprofil auf Gooding.
  2. Suche nach dem Reiseanbieter Deiner Wahl oder einfach nach Deinem Wunschziel
  3. Buche wie gewohnt Deine Reise. Im Anschluss erhalten wir automatisch eine Prämie des Anbieters

Vielen Dank für die Hilfe

 

PS: Die Unterstützung funktioniert nicht nur mit Reisen, sondern auch mit allem anderen, was Du im Internet bestellst.

 

1. Februar

 

neues Pferd

Seit vergangener Woche hat unsere Pferdegemeinschaft ein neues Mitglied. Unsere Neuerwerbung heißt Ladino. Der 14 jährige Mecklenburger ist auch wieder ein Fuchs und ähnelt Louis und Sammy sehr. Er ist ein ehemaliges Springpferd und zeigt sich bislang ruhig, ausgeglichen und neugierig. Wir freuen uns auf die Arbeit mit ihm und sind gespannt, wie oft es zu Verwechselungen mit den anderen Füchsen kommen wird ;-)

15. Januar

 

Weihnachtsgeschichte 2021

Das Video zur Weihnachtsgeschichte 2021 ist nun online und kann hier eingesehen werden: https://www.youtube.com/watch?v=nEtQwV1Vznc.

Wir wünschen viel Spaß beim Schauen.

 

1. Januar 2022

 

der VfZ Mainz-Ebersheim wünscht allen Lesern ein glückliches, erfolgreiches und unfallfreies neues Jahr. Auch dieses Jahr hoffen  wir weiterhin auf die Eindämmung der Pandemie, so dass wir unseren Sport wieder vollständig ausüben können und hoffentlich in diesem Jahr enldich wieder eine Turniersaison ohne Einschränkungen auf uns zukommt.

News

26. Mai: AktuellesBilder

12. Mai: Aktuelles