Aktuelles 2024

28.Mai

 

Scheine für Vereine ist zurück

 

Ihr dürft wieder Scheine für uns sammeln. Mit dieser Aktion könnt ihr ohne großen Aufwand Gutes für unseren Verein tun und uns helfen, unsere Ausstattung zu verbessern. Einfach bei Rewe einkaufen und vom 27.06. bis 30.06.2024 pro 15€ Einkaufswert einen Gutschein erhalten und diese bis zum 14.07.24 für uns einlösen.

Dies kann über diese Internetseite  oder über die Rewe-App bzw. Einscannen der Vereinsscheine über die Handycamera erfolgen. Unser Verein ist unter dem Namen Voltigier- & Förderzentrum Mz.-Ebersheim e.V. bei der Rewe-Aktion zu finden. 

Animiert gerne auch Euer Umfeld dazu, für uns Scheine zu sammeln.

 

 

22. Mai

 

Turnierberichte Bad Dürkheim, Langenscheid und Stadl Paura

 

Schlag auf Schlag ging es in der noch jungen Saison mit den Turnieren weiter: In Bad Dürkheim absolvierte unsere M Gruppe ihren ersten Start des Jahres mit Ihrem schwungvollen Skyfall. Sie zeigten eine ordentliche Leistung und konnten am Ende einen zufriedenen 4. Platz belegen. Danach gingen unsere Einzelvoltigierer in den Sichtungsprüfungen an den Start. Für Lara zum ersten mal in U21, startete sie auf dem routinierten Celebration in Pflicht, Kür und Technik und konnte jeweils den 4. Platz erreichen. Für Philip lief es in Pflicht und Kür noch nicht zufriedenstellend, er verlies leider zweimal das Pferd. Im Technikprogramm ging es dann schon besser und er konnte diese Prüfung für sich entscheiden. Maja lieferte im M Einzel ebenfalls eine solide Leistung ab und belegte Ebenfalls Platz 4. Fiona konnte schon souveräner turnen, als am Wochenende davor und einen vierten und einen dritten Platz belegen. Unsere zwei Neumitglieder Kyllie und Kathie konnten leider nicht auf ihrem bewährten Ryllie an den Start gehen und lieferten so Ihren Erstazpferdestart auf Rudi mit jeweils zufriedenstellenden 5. Plätzen ab. Am Sonntag hatte unser neues junges Juniorteam seinen ersten Turnierstart. Noch sehr aufgeregt verlief die Pflicht etwas holprig, aber sie ernteten viel Lob für ihre schöne saubere Kür und belegten am Ende Platz drei trotz Ersatzmann

 

Am nächsten Wochenende ging es schon wieder weiter nach Langenscheid. Hier konnte die A Gruppe wieder eine super gute Prüfung zeigen und am Ende gab es den ersten Sieg für das junge Team mit der zweiten Aufstiegsnote von 5,9. Die Freude war riesig. Auch die L Gruppe mit Louis konnte sich steigern und erhielt den zweiten Platz mit 5,2. Am Sonntagmorgen testen wir unser neues S-Team Pferd Dinquero erstmals in einer Voltgierpferdeprüfung. Er machte seine Sache sehr gut und war im Zirkel sehr konzentriert. Da er der einzige Starter war, gab es hier auch zur Belohnung ein Goldendes Schleifchen.

 

Am Mittwoch danach ging es für unser Juniorteam, Fiona und Philip mit Annika und Alex und den Pferden Flash, Celebration und Candyman zum CVI nach Stadl Paura in Österreich. Ein schönes Turnier auf einer wunderschönen Anlage. Das Juniorteam startete (als einziges Team) in ihrem ersten internationalen Start in CVIJ1*, leider auch hier wieder mit Ersatz. Frieda war zwar wieder fit, dafür nahm sich Jasmin eine unfreiwillige Auszeit. Danke an Lina, die wieder eingesprungen ist. Für Philip liefen Pflicht und Technik immer noch nicht ganz nach Wunsch, aber in der Kür lief es dann rund und am Ende gab es Platz 5. Fiona hatte leider einen sehr aufgeregten Candyman, der ihr Pflicht und Technik etwas erschwerte, in der Kür konnte er besser galoppieren, so dass sie da gut turnen konnte.

 

Die Ergebnisse der drei Turniere gibt es wie üblich hier und einige Bilder sind ebenfalls online.

 

 

Nächstes CVI in Lier/Belgien

  

Nach einer kurzen Pause über Pfingsten geht  es am Mittwoch wieder weiter für Fiona und Philip zum CVI nach Lier/Belgien. Alle Infos (Zeitplan, Livescoring) zu dem Turnier stehen auf diesem Link bereit. Es wird auch wieder einen Livestream geben. 

 

7. Mai

 

Stadl Paura

Morgen geht es los zum ersten CVI des Jahres, diesmal nach Stadl Paura in Nieder-Österreich. Zusammen mit Alex und Annika werden Fiona und Philipp als Einzelstarter im 3*-Einzel-WB sowie unser junges Juniorteam im 1*Juniorgruppen-WB an den Start gehen. Als Pferde kommen mit Flash, Candyman und Celebration. Wir drücken dem gesamten Team die Daumen und wünschen viel Glück.

Zeiteinteilung stehen hier zur Verfügung, Starterlisten und Ergebnisse gibt es hier. Interessierte können das Geschehen im Livestream mitverfolgen.

 

 

Trainerausbildung

Ab diesem Wochenende findet vereinsintern eine Weiterbildung für unsere Trainer statt. Eingeladen sind alle aktuellen Trainer und Hilfstrainer sowie auch alle, die derzeit noch kein Trainer ist, aber vielleicht dennoch Interesse haben. Bitte meldet Euch bei Interesse bei Eurem aktuellen Trainer, damit ihr eine Einladung erhaltet.

 

6. Mai:

 

erste Turnierbilder aus Herxheim und Langenscheid liegen vor. Weiter folgen noch.

 

1. Mai

 

Turnier in Langenscheid

Und auch das kommende Wochenende steht wieder voll im Zeichen des Voltigiersports. Diesmal geht es nach Langenscheid. Am Start sind wieder die A-Gruppe mit Peter Pan, die L-Gruppe mit Louis am Samstag, sowie 2 Einsteiger-Doppel auf Vinicus und Thunder, und die beiden Galopp-Schritt-Gruppen ebenfalls auf Vinicus und Thunder am Sonntag. Auch diesmal wünschen wir unseren Starten gutes Gelingen und guten Sport. 

 

26. April

 

Saisonauftakt in Herxheim

Am Samstag machten die Einzelvoltigierer den Auftakt. Lina startete zum ersten Mal in Förder-A und konnte mit einer tollen Leistung und der Wertnote von 6,1 den zweiten Platz belegen. Sarah zog auch mit einer sehr guten Leistung nach und siegte im L Einzel mit 6,5 und konnte so nach M aufsteigen. Fiona zeigt etwas Nerven konnte aber noch mit 7,0 im starken Feld der S Einzel den 6. Platz belegen.
Alle drei wurden von Annika auf einem sehr gut aufgelegten Candyman vorgestellt, der dafür im L Einzel mit einer Wertnote von 7,9 belohnt wurde.
Am Sonntag ging es mit dem Gruppen Nachwuchs weiter. Die A-Gruppe mit Peter Pan konnte den zweiten Platz mit ihrer ersten Aufstiegnote von 5,9 erringen. Mit einem guten dritten Platz glänzte die Louis L Gruppe bei ihrem ersten Auftritt in Kategorie L. Den Abschluss des Vormittags bildete die Thunder Galopp/Schritt Gruppe die auch den 2.Platz erreichen konnte. Leider zeigte sich Quintaro am Nachmittag nicht ganz fit, so dass die M Gruppe leider keine Startfreigabe bekam.
Die konkreten Ergebnisse gibt es hier. Fotos werden in Kürze bereitgestellt.

18. April

 

Los geht's in Herxheim!

Am kommenden Wochenende eröffnen wir die diesjährige Turniersaison bei unseren Voltigierfreunden in Herxheim. Vom VFZ werden in den Einzelprüfungen am Samstag Lina, Sarah und Fiona an den Start gehen. Am Sonntag geht es dann weiter mit der Peter Pan-Gruppe in Kl. A, der Louis-Gruppe erstmals in L, der G/S-Gruppe auf Thunder im G/S-Wettbewerb, sowie der Quintaro-Gruppe in der Kl. M. Wir wünschen allen Startern bestes Wetter und gutes Gelingen.

 

Sichtung in Bad Dürkheim

Gleich am darauffolgenden Wochenende geht es schon weiter mit dem Sichtungsturnier in Bad Dürkheim. Hier werden die Candy-Gruppe in Kl. M, erstmals unser Juniorteam im Junior-Gruppen-WB sowie Kassidy und Leni im Junior-Einzel, Lara und Kaylie im U21, Maja im M-Einzel, sowie Philipp und Fiona im S-Einzel an den Start gehen. Auch hier wünschen wir allen viel Glück.

 

Jahreshauptversammlung

Am vergangenen Freitag fand - wie angekündigt - unsere ordentliche Mitgliederversammlung im Vorraum unserer Reithalle statt. Alle Tagesordnungspunkte wurden wie vorgesehen abgearbeitet, der Vorstand entlastet, und die vorgeschlagene Satzungsänderung genehmigt. Bis auf Melinda, die ihr Mandat aus beruflichen Gründen niedergelegt hat, wurde der Vorstand wieder gewählt. Als neues Vorstandsmitglied begrüßen wir nun Janine Henn als Beisitzerin. 

 

 

31. März

 

Reit-, Longier-, Voltigierabzeichen und Pferdeführerscheine

Zwei aufregende Tage liegen hinter uns. Am Karfreitag fanden bei uns die Prüfungen zum Pferdeführerschein Umgang, Longierabzeichen und erstmals auch Reitbabzeichen statt. Die Teilnehmer mussten den Richtern in Theorie und Praxis beweisen, dass sie alle notwendigen Kenntnisse und Fähigkeiten zum Umgang mit den Pferden haben, longieren, Dressurreiten und Springreiten  in der geforderten Kategorie haben. Wir freuen und über folgende bestandenen Abzeichen:

Pferdeführerschein Umgang: Nele von Wiegen, Ronja Hoffmann, Elina Egler

Reitabzeichen 8: Lena Steyer

Reitabzeichen 6: Elina Egler, Ronja Hoffmann, Lina Leber

Reitabzeichen 5: Annika Dietrich, Emily Fuchs, Amelie Schmidt

Longierabzeichen 4: Simon Stolz

Wir freuen uns mit allen Prüflingen und bedanken uns bei allen Teilnehmern, Richtern, Lehrgangsleiterin Malin, Organisatorin Alex und allen Helfern, Kuchenbäckern,  sowie unserem benachbarten Reitverein Ebersheim für das Ausleihen der zusätzlichen Hindernisständer.

 

Gleich am Samstag ging es dann weiter mit den Prüfungen zu  Voltigierabzeichen und wiederum dem Pferdeführerschein Umgang. Auch hier freuen wir uns mit allen Absolventen, die folgende Prüfungen bestanden haben:

Pferdeführerschein Umgang: 

Johanna Masurek, Emma Schultheiß, Lina Steinbrenner, Tabea Sturm, Ava Weintz

Voltigierabzeichen 9: Charlotte Beyer, Amelie Eckert, Neema Foya, Josephine Masurek; Lea Müller, Lotta Schäfer, Anni Seyfert

Voltigierabzeichen 7: Svia Fronk, Sophie Hoyer, Emma Leber, Florine Rausch, Lena Steyer

Voltigierabzeichen 5: Johanna Masurek

Voltigierabzeichen 4: Jasmin Petry, Lina Schieferstein, Emma Schultheiß, Lina Steinbrenner, Tabea Sturm, Ava Weintz

Wir freuen uns auch hier über alle bestandenen Abzeichen und bedanken uns auch hier bei den Richtern, Helfern, Lehrgangsleiterin und Organisatorin Alex sowie alles fleißigen Essensspendern.

 

27. März

 

Gleich zwei Abzeichenprüfungen

 

Am kommenden Osterwochenende beginnt in unserem Verein wieder die sportliche Saison. Gleich am Karfreitag morgen starten wir erstmals in unserem Vereinsgeschehen mit der Reitabzeichenprüfung. 10 Reiterinnen unseres Vereines werden ihr Können und Wissen in Dressur, Springen und Theorie unter Beweis stellen.

Gleich am nächsten Tag geht es weiter mit der Voltigierabzeichen-Prüfung. Hier werden 20 weitere Teilnehmer dies ebenfalls im Voltigieren und der Theorie tun.

 

Wir wünschen allen Teilnehmern gutes Gelingen!

 

 

Ordentliche Mitgliederversammlung

 

am Freitag, 12. April 2024 um 19:30 findet die Ordentliche Mitgliederversammlung unseres Vereines im Vorraum unserer Reithalle statt. Die Mitglieder haben die Einladung sowie die Tagesordnung per Mail erhalten.

 

 

18. März

 

Sehr traurige Neuigkeiten

Diese Woche mussten wir leider unseren treuen Donky (Don Quichote) über die Regenbogenbrücke gehen lassen.

 

Seine schwere Krankheit, gegen die er seit 3 Jahren gekämpft hat, hat letztendlich doch gewonnen.

 

Donky war seit 12 Jahren bei uns und hat immer sein bestes gegeben. Von A bis M-Gruppe, Einzel und Doppel. Er war einfach überall einsetzbar und immer zuverlässig im Wettkampfzirkel. Seine größten Erfolge waren der 11. Platz auf der DJM 2019 mit dem Juniorteam, der 8. Platz auf der DM 2016 mit Chiara Congia und der 6. Platz im Doppel mit Leonie Kraus und Jana Steinmetz 2020 in Krumke.

 

Aber auch in den letzten Jahren hat er in den Basisgruppen vielen Kindern die Grundlagen des Voltigierens beigebracht.

 

Wir werden ihn für immer in unseren Herzen behalten. 

 

Rest in Peace, Donky!

 

28. Februar

 

Unsere Vereinstermine für 2024 stehen fest - bitte vormerken: Termine 2024

 

12. Januar

 

Die ersten Turniertermine liegen fest.

1. Januar 2024

 

der VFZ Mainz-Ebersheim wünscht allen Lesern ein glückliches, erfolgreiches und unfallfreies neues Jahr.

News

28. Mai: Aktuelles

22. Mai: Aktuelles

6. Mai. Turnierbilder

26. April: Aktuelles, Ergebnisse